Im Rahmen des Care Deeply Day engagieren sich jedes Jahr weltweit tausende Mitarbeiter von Biogen freiwillig einen Tag lang für unterschiedlichste gemeinnützige Projekte. Die Mitarbeiter verteilen beispielsweise Mahlzeiten an Obdachlose, organisieren wissenschaftliche Veranstaltungen an örtlichen Schulen, beteiligen sich an Umweltprojekten, renovieren Jugendzentren, pflegen Gemeinschaftsgärten oder helfen in Seniorenzentren oder Flüchtlingsheimen aus.

Aber auch unabhängig vom Care Deeply Day engagieren sich unsere Mitarbeiter mit ihrem Wissen, Ihrer Zeit und entsprechend ihren Möglichkeiten für verschiedene Projekte. Sie bieten z.B. in unserem Community Lab in Boston Schülern Einblicke in eine wissenschaftliche Berufslaufbahn und unterstützen unsere Stiftungspartner bei ihren Initiativen zur Förderung des Nachwuchses in den Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). Wir engagieren uns auch aktiv in Initiativen, die das Bewusstsein für Erkrankungen stärken sollen, für deren Behandlung Biogen Medikamente entwickelt.

Bei Biogen bedeutet Caring Deeply mehr als hochwertige Medikamente zu entwickeln. Wir wollen etwas zurückgeben an die Gesellschaft, in der wir leben, ebenso wie an die Patienten, für deren Gesundheit wir uns engagieren.

— Michael Ehlers, M.D., Ph.D.
Executive Vice President, Research & Development

Lesen Sie mehr über die Projekte im Rahmen des Care Deeply Day in unserem Global Impact Report 2016.