Seit nahezu vier Jahrzehnten gehört Biogen nun zu den führenden Unternehmen, wenn es um bahnbrechende wissenschaftliche Innovationen geht, die positive Veränderungen im Leben der Patienten bewirkt haben. Wir haben uns dem Ziel verschrieben, neuartige Therapien auf den Markt zu bringen, und legen dabei den Fokus auf schwer zu behandelnde Erkrankungen, bei denen ein hoher ungedeckter medizinischer Bedarf besteht. 

Zwar erzielen unsere eigenen Forschungsteams ibedeutende wissenschaftliche Fortschritte, dennoch sind wir der Ansicht, dass kein Unternehmen bei Innovationen eine Monopolstellung einnehmen darf. Daher ist es wichtig, zusammenzuarbeiten und passende Partner zusammenzubringen, um neue Ideen, Modalitäten und Denkweisen zu fördern und neue Therapien für Patienten entwickeln zu können. Wir schätzen die Erkenntnisse anderer Unternehmen und deren wissenschaftliche Expertise sehr und sind davon überzeugt, dass wir sie benötigen, um unsere firmeninternen Fähigkeiten und Kenntnisse zu vervollständigen und zu ergänzen. Wir wissen, dass wir durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit bei der Bewältigung komplexer Herausforderungen schneller und effizienter medizinische Fortschritte erzielen können.

Eine erfolgreiche Zusammenarbeit gründet sich auf gegenseitigem Respekt, gemeinsamen Interessen und dem gemeinsamen Ziel, das Leben von Menschen mit schwerwiegenden Erkrankungen zu verbessern. Unser Ziel ist es, die Zusammenarbeit so zu gestalten, dass alle Parteien einen Nutzen daraus ziehen. Zudem suchen wir auf allen Stufen des Entwicklungsprozesses nach Partnern.