Gemäß dem Motto „Caring Deeply. Changing Lives“ verliert man bei Biogen das Wesentliche nie aus den Augen: die PatientInnen und deren Bedürfnisse.

„Als Unternehmen haben wir ein zentrales Anliegen: Wir wollen das Leben von MS-Patienten verbessern. Dieses Ziel verfolgen wir laufend, mit Engagement und Begeisterung“ sagt Geschäftsführerin Dr. Astrid Müller und setzt dabei auf wissenschaftliche Forschung & Entwicklung sowie auf die Partnerschaft mit ÄrztInnen und Patientenorganisationen.
Biogen bringt nicht nur Präparate auf den Markt, die PatientInnen eine bessere Lebensqualität ermöglichen, sondern hat auch ein eigenes Patientenbegleitprogramm bei Multipler Sklerose ins Leben gerufen, um PatientInnen und ihre Angehörigen dabei zu unterstützen, den Umgang mit der neuen Lebenssituation bestmöglich zu erlernen.

Das Unternehmen unterstützt als Fördermitglied die Österreichische Gesellschaft für Neurologie (ÖGN) ebenso wie Projekte der Österreichischen MS-Gesellschaften und der MS-Stiftung Österreich.